1/3

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine


Ausbildungsverantwortliche m/w zu 40%

SPICURA ist ein dynamischer Ausbildungsverbund im Kanton Zürich, der gemeinsam mit Betrieben des stationären Pflegebereiches und mit SPITEX Organisationen Lernende und Studierende ausbildet.

Ihre Aufgaben

In dieser Funktion unterstützen Sie uns in der Ausbildung, Begleitung und Schulung unserer AGS- und FaGe Lernenden sowie der Studierenden Pflege HF. Als Ausbildungsverantwortliche/r sind Sie Ansprechperson für Ausbildungsfragen der Berufsbildenden, der Lernenden und Studierenden und übernehmen Mitverantwortung für die Qualitätssicherung der diversen Ausbildungen.

Wir bieten Ihnen

Ein spannendes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit viel Handlungsspielraum und den entsprechenden Kompetenzen.

Die Integration in ein motiviertes Team von engagierten Mitarbeitenden, dem ein wertschätzender Umgang miteinander wichtig ist

Ihr Profil

Nebst Ihrer Ausbildung als diplomierte Pflegefachfrau / diplomierter Pflegefachmann besitzen Sie einen Fachausweis als Ausbilder (SVEB2), verfügen über Erfahrung in der SPITEX und/oder in der stationären Langzeitpflege. Weiter haben Sie einige Jahre Berufserfahrung als Ausbildungsverantwortliche in der Grundbildung und in der Tertiärausbildung in der Schweiz. Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Interessiert?

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen Herr Antonio Salerno gerne unter der Telefonnummer 044 306 88 57.

 

Wir freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte elektronisch an antonio.salerno(at)spicura.ch (Postadresse: SPICURA, Thurgauerstrasse 66, 8050 Zürich) richten.

+41 44 306 88 55

© 2016 by SPICURA